Selbstbetroffene mit Asthma

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Für mehr Sicherheit im Umgang mit Asthma.

Mein Asthma endlich besser kontrollieren

Sie wollen einen Asthma-Anfall verhindern, bevor er passiert?

Frau mit Husten - Asthma

Mit Vivatmo me können Sie den Entzündungsgrad in den unteren Atemwegen ganz einfach zu Hause messen. Das gibt Ihnen mehr Kontrolle über die Krankheit – Ihr Leben wird wieder planbarer.

Das handliche Gerät für zu Hause misst den sogenannten FeNO-Wert . Es ist ganz einfach zu bedienen, und liefert innerhalb von wenigen Sekunden verlässliche Ergebnisse.

Laura hat Vivatmo me getestet

„Ich habe mein Asthma jetzt besser im Griff und kann aktiver leben “

Laura hat Vivatmo me getestet

Laura, 36, leidet seit ihrer Kindheit an allergischem Asthma. Vor allem bei Stress und Pollenflug nehmen ihre Beschwerden zu: „Dann quälen mich Atemnot und starker Husten. Es ist wirklich schlimm! Deshalb ist es für mich extrem wichtig, mich besser vor Asthma-Anfällen zu schützen und wieder unbeschwerter zu leben. Das handliche Gerät ist mir dabei eine große Hilfe.“

Die Krankheit einfach kontrollieren

Die Krankheit einfach kontrollieren

Das Messgerät kann Sie dabei unterstützen, den Krankheitsverlauf besser zu kontrollieren und die Häufigkeit von Asthmaanfällen zu reduzieren: Die Messungen helfen, frühzeitig zu reagieren und die Alltagsplanung darauf abzustimmen.

Unnötige Nebenwirkungen vermeiden

Unnötige Nebenwirkungen vermeiden

Die mit dem Vivatmo me gemessenen FeNO-Werte liefern Ihrem Arzt Hinweise, ob die Medikamente richtig dosiert sind. Die Messungen fördern somit eine präzisere Medikation und helfen, unnötige Nebenwirkungen zu vermeiden.

Den Alltag besser planen

Den Alltag besser planen

Mit der FeNO-Messung planen Sie Ihren Alltag und nicht die Krankheit gibt den Takt vor. Sie können auch Vorhersagen treffen in welche Richtung sich ihr Krankheitsverlauf entwickeln wird. So können Sie Ihre Freizeit besser planen.

Bequem online bestellen

Bestellen Sie hier Vivatmo me, das weltweit erste FeNO-Messgerät für Patienten. Die passenden Einweg-Mundstücke gibt es dazu.

So funktioniert Vivatmo me

Führen Sie das Gerät wie eine Flöte an die Lippen und atmen Sie gleichmäßig durch das Einweg-Mundstück aus. Dabei zeigt Ihnen die LED-Anzeige an, ob Sie zu schwach, zu stark oder genau richtig pusten. Die Messung dauert nur rund zehn Sekunden. Nach erfolgreicher Messung können Sie das Ergebnis sofort ablesen. Die Ampelfarben zeigen an, in welchem Bereich Ihr FeNO-Wert liegt. Das hilft Ihnen, Ihren Tag entsprechend zu planen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was ist FeNO?

FeNO steht für "fraktioniertes exhaliertes Stickstoffmonoxid (NO)". Dabei handelt es sich um eine standardisiert gewonnene Atemprobe aus den Bronchien. Das auf diese messbar gemachte NO wird als Biomarker zur Diagnose und Verlaufskontrolle bei Asthma bronchiale eingesetzt.

Warum wird FeNO gemessen?

NO wird in den unteren Atemwegen von den Epithelzellen* vermehrt nach allergischer Reaktion gebildet. Die Stickstoffmonoxid- bzw. NO-Konzentration in der Ausatemluft spiegelt daher den Grad der allergischen Entzündung in den Atemwegen wider - Je schwerwiegender die Entzündung ist, desto mehr NO wird gebildet und als FeNO gemessen.

*Epithelzellen liegen in ein- oder mehrlagigen Zellschichten zusammen und bedecken alle inneren und äußeren Oberflächen des menschlichen Körpers.

Welche Vorteile bringt die FeNO-Selbstmessung?

Mit der FeNO-Selbstmessung kann man den Verlauf der Atemwegsentzündung kontrollieren. Wenn die Behandlung des Asthmas über eine regelmäßige FeNO-Messung gesteuert wird, können akute Asthmaepisoden verringert werden. Sollte sich der Entzündungsverlauf verschlechtern, erkennt man dies durch erhöhte FeNO-Werte. So kann Ihr Arzt frühzeitig therapeutisch gegensteuern.

Übernehmen die Krankenkassen die Kosten für die FeNO-Messung?

Nein. Die Kosten für das Heimmessgerät Vivatmo me werden derzeit noch nicht von den Krankenkassen übernommen. In einigen Ländern wird die FeNO-Messung in der Arztpraxis erstattet, in Deutschland beispielsweise durch private Krankenkassen.

Bequem online bestellen

Bequem online bestellen

Bestellen Sie hier Vivatmo me, das weltweit erste FeNO-Messgerät für Patienten. Die passenden Einweg-Mundstücke gibt es dazu.