Mein Asthma-Radar Vivatmo <i>me</i>

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Wie Sie den Schweregrad der Atemwegsentzündung jetzt ganz einfach selbst messen.

Unser Asthma-Radar Vivatmo <i>me</i>

Unser Asthma-Radar Vivatmo me

Wie Sie den Schweregrad der Atemwegsentzündung jetzt ganz einfach selbst messen.

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Wie Sie den Schweregrad der Atemwegsentzündung jetzt ganz einfach selbst messen.

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Wie Sie den Schweregrad der Atemwegsentzündung jetzt ganz einfach selbst messen.

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Mein Asthma-Radar Vivatmo me

Wie Sie den Schweregrad der Atemwegsentzündung jetzt ganz einfach selbst messen.

Mehr Lebensqualität bei Asthma

Was tun bei Asthma? Wie die Asthma-Behandlung verbessern? Vivatmo me ist das weltweit erste FeNO-Messgerät für zu Hause. Es unterstützt Sie wirksam dabei, Ihre chronische Erkrankung genauer zu überwachen und Ihren Alltag sicherer und planbarer zu gestalten.

Asthma (Asthma bronchiale) belastet nicht nur den Körper – es kann die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Das handliche Gerät Vivatmo me hilft Ihnen und Ihrem Arzt mit einer einfachen und schnellen Messung bei Ihrem Asthma-Management. Es schenkt Ihnen Sicherheit im Alltag, denn es misst den Entzündungsgrad Ihrer Atemwege zuverlässig, schnell und ganz einfach.

Was ist Vivatmo me?

Was ist Vivatmo me?

Vivatmo me ist ein einzigartiges Messgerät, das Sie beim Management Ihres Asthmas aktiv unterstützt. Binnen weniger Sekunden misst es in der Ausatemluft die Menge eines bestimmten Entzündungsmarkers, den sogenannten FeNO-Wert.

Dieser gibt an, wie stark aktuell die Entzündung in Ihrer Lunge ist. Die regelmäßigen Messungen helfen, den Verlauf des Asthmas abzubilden.

Mit der Vivatmo app können Sie parallel ein Asthma-Tagebuch führen.

Wem hilft Vivatmo me?

Vivatmo me wurde für Menschen entwickelt, die unter verschiedenen Formen von Asthma leiden. Wissenschaftliche Studien belegen: Eine regelmäßige FeNO-Messung ermöglicht eine bessere Kontrolle des Krankheitsverlaufes. Die Messung kann helfen, die Häufigkeit von Asthmaanfällen zu reduzieren.

Asthmatiker jeden Alters

Asthmatiker jeden Alters

Mehr Sicherheit im Alltag und Kontrolle über die Krankheit erlangen: Vivatmo me kann schwere Krankheitsverläufe vermeiden helfen und so die Lebensqualität steigern.

Kinder mit Asthma

Kinder mit Asthma

Das Ohnmachtsgefühl beim Asthma verringern und die Krankheit besser verstehen lernen: Das ist eine große Entlastung, nicht nur für betroffene Kinder, sondern auch für die Eltern. Die FeNO-Messung mit Vivatmo me kann kinderleicht in den Alltag integriert werden.

Schwangere Asthmatikerinnen

Schwangere Asthmatikerinnen

Asthmaanfälle vermeiden und einem schweren Krankheitsverlauf vorbeugen: Das hilft werdenden Müttern, mögliche Langzeitfolgen für das ungeborene Kind und sich selbst zu verringern.

Sportler mit Asthma

Sportler mit Asthma

Auch Menschen mit Asthma sollten ihren sportlichen Hobbys nachgehen können. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass sie möglichst gut über ihren aktuellen Gesundheitszustand Bescheid wissen. Vivatmo me kann Ihnen helfen, Ihr Sportpensum besser voraus zu planen.

Asthma im Alter

Asthma im Alter

Für ältere Menschen kann ein Asthma-Anfall gravierende Folgen haben. Deshalb gilt es, einen drohenden Anfall frühzeitig zu erkennen. Mit Vivatmo me können Sie den Entzündungswert Ihrer Lunge ganz einfach selbst kontrollieren.

So profitieren Sie von Vivatmo me

image/svg+xml

Sie werden sicherer im Umgang mit Asthma

Da Sie jetzt selbst Ihren FeNO-Wert in wenigen Sekunden zu Hause messen können, wird Ihr Alltag dadurch planbarer werden. Sie wissen über Ihre Entzündungswerte immer genau Bescheid.

image/svg+xml

Ihr Arzt kann Ihre Medikamente genauer dosierent

Die regelmäßige Messung Ihrer Entzündungswerte liefert verlässliche Daten über einen langen Zeitraum. Das macht es leichter zu prüfen, ob Medikamente ansprechen, und ob die Dosis stimmt. Damit Sie nur so viel einnehmen, wie unbedingt nötig.

image/svg+xml

Die Messungen machen Sie unabhängiger

Vivatmo me passt in jede Handtasche und in jeden Rucksack. Die Bedienung ist ganz einfach: Sie pusten in das Gerät, und schon erscheinen die Werte. So wissen Sie schnell, was Sie sich gerade zumuten dürfen und was nicht.

Bequem online bestellen

Bestellen Sie hier Vivatmo me, das weltweit erste FeNO-Messgerät für Patienten. Die passenden Einweg-Mundstücke gibt es dazu.

Frau mit Husten - Asthma

So funktioniert Vivatmo me

Es geht ganz einfach: Führen Sie das Gerät wie eine Flöte an die Lippen und atmen Sie gleichmäßig durch das Einweg-Mundstück aus. Dabei zeigt Ihnen die LED-Anzeige an, ob Sie zu schwach, zu stark oder genau richtig pusten. Die Messung dauert nur rund zehn Sekunden. Nach erfolgreicher Messung können Sie das Ergebnis sofort ablesen. Die Ampelfarben zeigen an, in welchem Bereich Ihr FeNO-Wert liegt. Das hilft Ihnen, Ihre aktuelle Situation besser einzuschätzen.

Vivatmo app mit Werten

Die Vivatmo app

Mit der Vivatmo app können Sie Ihre FeNO-Messwerte verwalten. Wie bei einem Asthma-Tagebuch sehen Sie so auf einen Blick, wie sich Ihr Entzündungswerte über eine Woche, einen Monat oder ein Jahr entwickeln. Diese Langzeitmessung besprechen Sie am besten beim nächsten Termin mit Ihrem Arzt, um gemeinsam mit ihm Ihre Medikation noch genauer anzupassen. Außerdem gibt die App einen guten Überblick über Ihren Gesundheitszustand sowie eine Pollenvorhersage.

Lesen Sie hier Erfahrungsberichte

Bequem online bestellen

Bequem online bestellen

Bestellen Sie hier Vivatmo me, das weltweit erste FeNO-Messgerät für Patienten. Die passenden Einweg-Mundstücke gibt es dazu.

1 Petsky et al. Cochrane Database of Systematic Reviews 2016;9:CD011440.

2 Essat et al. Eur Respir J 2016;47:751-68.